Ein Herz für Sie
Unsere Leistungen

Ansatz von Kopf bis Fuß.

Unser Leistungs­spektrum

Wir bieten Ihnen eine individuell angepasste Diagnostik und Therapie an. Dazu nutzen wir hoch moderne medizinische Geräte der neuesten Generation. Neben Anamnese und körperlicher Untersuchung setzen wir dabei auf folgende Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten:

Vorsorge / Check-Ups

Akute und chronische Beschwerden

Prä- und Postoperatives Management

Regelmäßige Check-Ups ermöglichen ein frühzeitiges Erkennen von Krankheiten und Risikofaktoren mit dem Ziel, möglichst frühzeitig gegenzusteuern.
Wir helfen Ihnen mit der Therapie aktueller und akuter Symptome und stehen Ihnen stets als persönlicher Ansprechpartner bei der Bewältigung chronischer Krankheiten zur Seite.
Elektive Operationen bedürfen einer adäquaten Vor- & Nachsorge. Dazu zählen z.B. Herz- & Lungenfunktionsuntersuchungen sowie die Analyse Ihrer Blutwerte.

Vorsorge / Check-Ups

Regelmäßige Check-Ups ermöglichen ein frühzeitiges Erkennen von Krankheiten und Risikofaktoren mit dem Ziel, möglichst frühzeitig gegenzusteuern.

Akute und chronische Beschwerden

Wir helfen Ihnen mit der Therapie aktueller und akuter Symptome und stehen Ihnen stets als persönlicher Ansprechpartner bei der Bewältigung chronischer Krankheiten zur Seite.

Prä- und Postoperatives Management

Elektive Operationen bedürfen einer adäquaten Vor- & Nachsorge. Dazu zählen z.B. Lungenfunktions- & Blutuntersuchungen sowie Herzschrittmacherkontrollen.

Diagnostik und Therapie

EKG

Als Basisuntersuchung kann das EKG erste wichtige Hinweise auf Herzinfarkt, Herzmuskelerkrankungen und Herzrhythmusstörungen geben.

Echo­kardio­graphie

Die Echokardiographie (Herzultraschall) ist die wichtigste kardiologische Untersuchung zur Beurteilung des Herzmuskels und der Herzklappen.

Belastungs-EKG

Mit Hilfe des EKGs unter Belastung auf dem Fahrradergometer können v.a. belastungsabhängige Beschwerden wie Angina pectoris untersucht werden.

Stress-Echokardio­­graphie

Die Stressechokardiographie verbessert die diagnostische Aussagekraft unter Belastung in Kombination mit dem Belastung-EKG.

Langzeit-EKG

Nicht alle Herzrhythmusstörungen sind anhaltend, wodurch sie nur durch eine längere kontinuierliche EKG-Aufzeichnung detektiert werden können.

Pulswellen­­diagnostik

Die Bestimmung der Pulswellengeschwindigkeit dient der Beurteilung des Gefäßstatus, insbesondere der Gefäßsteifigkeit.

Event­­recorder

Auch im Langzeit-EKG nicht zu detektierende seltene Herzrhythmus- störungen können mit Hilfe eines Eventrecorders registriert werden.

Carotis­doppler

Die Ultraschalluntersuchung der arteriellen Halsgefäße (Carotiden) eignet sich vor allem zur Früherkennung der Arteriosklerose.

Langzeit­­blutdruck­­messung

Eine manschettenfreie Langzeitblutdruckmessung ermöglicht die Messung des Blutdrucks unter Alltagsbedingungen und erhöht die diagnostische Aussagekraft.

Schild­­drüsen­­sonographie

Die Schilddrüsensonographie lässt die Größe der Schilddrüse, ihre Struktur (z.B. Knoten) und umliegende Strukturen wie Lymphknoten und Blutgefäße beurteilen.

Spiroergo­­metrie

Die Spiroergometrie dient der Leistungsmessung durch Analyse der Atemgase und Auswertung der Atem-, Herz-, Kreislauf- und Stoffwechselarbeit.

H2-Atemtest

Mittels H2-Atemtest können verschiedene Erkrankungen des Darms diagnostiziert werden wie z.B. eine Laktose- beziehungsweise Fruktoseintoleranz.

Ganzkörper­­plethysmo­­graphie

Die Ganzkörperplethysmographie ist ein äußerst genaues Verfahren der Pneumologie zur Messung von Lungen- und Atemparametern.

Gastros­­kopie (Magen­­ Spiegelung)

Die Gastroskopie stellt bei Verdacht auf Erkrankungen des oberen Magen-Darm-Traktes eine entscheidende Untersuchungsmethode dar.

Notfall- & Spezial­­labor­­diagnostik

Unsere Praxen verfügen über eigene Labormedizinische Geräte für die Notfalldiagnostik. Spezialuntersuchungen werden in Zusammenarbeit mit einem großen klinisch-chemischen Institut durchgeführt.

Koloskopie (Darm­­spiegelung)

Die Darmspiegelung gilt als eine der wichtigsten medizinischen Untersuchungen zur Früherkennung von Darmkrebs und weiteren Erkrankungen des Dickdarms sowie der Darmschleimhaut.

Poly­­graphie

Die kardiorespiratorische Polygraphie ist eine Untersuchungsmethode in der Schlafmedizin u.a. zur Diagnostik des obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms.

Herzschritt­­macher- & ICD/CRT-kontrolle

Für die Nachsorge betroffener Patienten verfügen wir über die aktuellsten Schrittmacherabfragegeräte nahezu aller bekannten Medizintechnik-Firmen.

Kooperation

Herzkatheter-, (Coronar-)CT-, MRT-, TEE- Untersuchungen erfolgen in engster Kooperation mit spezialisierten Zentren.

Abdomen­­sonographie

Mit dem Ultraschall können verschiedene Bauchorgane wie Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse und Milz, die Nieren, die großen Gefäße sowie auch die Beckenorgane Uterus, Prostata und Harnblase untersucht werden.

Ernährungs­­beratung / Schulungen

Bestimmte Risikofaktoren und Krankheiten erfordern eine Lebensstil- und Alltagsanpassung. Wir unterstützen Sie bei diesen Veränderungen.

Individuelle Beratung

Wir erstellen mit Ihnen gemeinsam ein individuelles und persönliches Diagnostik- & Therapiekonzept und stehen Ihnen jederzeit zur Seite.